Bundestagswahl 2021

Die CDU-Mitglieder im Wahlkreis 59 (Märkisch-Oderland, Bernau, Panketal, Ahrensfelde, Werneuchen) haben entschieden, dass ich bei der Bundestagswahl im Herbst 2021 als Direktkandidatin antreten darf. Dankbar und glücklich über das entgegengebrachte Vertrauen nehme ich die Herausforderung an.

 

Um Ihre Anregungen und Hinweise aufzunehmen, bin ich häufig im Wahlkreis unterwegs. Ihre Meinung ist mir wichtig, daher freue ich mich über ein persönliches Gespräch bei meinen Vor-Ort-Terminen oder eine Nachricht von Ihnen unter info@sabine-buder.de.

 

Ich gebe Ihnen mein Versprechen, nach der Wahl das zu tun, was ich als Mutter, Tierärztin, Unternehmerin und Stadtverordnete am besten kann: Ich werde mich kümmern.


Ihre
Dr. Sabine Buder

Bundestagswahl 2021

mit Blick auf die kommende Wahl des Bundestages im Herbst 2021 findet derzeit die Neuaufstellung von Bewerbern im Wahlkreis 59 (Märkisch-Oderland, Bernau, Panketal, Ahrensfelde, Werneuchen) statt.

Auf der Nominierungsveranstaltung am 15. August entscheiden die CDU-Mitglieder, die im Wahlkreis 59 ihren Wohnsitz haben, mit welchem Kandidaten sie in den Bundestagswahlkampf ziehen möchten.

Nach motivierenden Gesprächen mit zahlreichen Mitgliedern der beiden Kreisverbände und engagierten Bürgern bin ich entschlossen, mich um die Bundestagskandidatur im Wahlkreis 59 zu bewerben.

Ich bin bereit, politische Verantwortung zu übernehmen und es wäre mir eine Ehre, bei der nächsten Bundestagswahl das Direktmandat für die CDU zu erringen.